Kategorien
Koordinatenmesstechnik

Wellenzahl vs. Wellenlänge

Bei der Messpunktaufnahme überlagern Schwingungen und Rauschen die Messdaten. Diese Störsignale können sich je nach Einstellung der Messparameter stärker oder schwächer auswirken. Dann bleibt einem nichts anderes übrig als die Messdaten zu filtern. In der Längenmesstechnik ist der Gauß 50%-Filter einer der gängigsten Filter. Speziell bei der scannenden Messung ist eine Filterung zu empfehlen. Filterparameter […]

Kategorien
Filterung Koordinatenmesstechnik

Filterung: Grenzwellenzahl

Die Grenzwellenzahl (Symbol: wc) ist ein Parameter für die Filterung. Sie definiert bei welcher Frequenz bzw. Wellenlänge das Nutzsignal vom Störsignal getrennt wird. Die Grenzwellenzahl ist vergleichbar zur Grenzwellenlänge. Dabei ist die Grenzwellenlänge der allgemeinere Parameter, der für alle Messung einsetzbar ist. Man wendet die Grenzwellenzahl speziell bei der Messung von Kreisen (Zylinder, Kegeln) an. […]