Kategorien
Aktuelles Verzahnungsmesstechnik

Save the Date: 27.-28. Oktober

Ende Oktober scheint noch in weiter Ferne. Jetzt liegt erst einmal der Urlaub vor uns. Aber: Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Deshalb möchte ich heute schon einmal aufmerksam machen auf die VDI-Fachtagung Verzahnungsmesstechnik Sie findet am 27. und 28.10.2021 in Nürnberg (Veranstaltungsort: Seminaris Hotel) statt. Es ist bereits die 7. VDI-Fachtagung zur Verzahnungsmesstechnik. Die […]

Kategorien
GEARPAK-Cylindrical Verzahnungsmesstechnik Zahnradprotokoll

Seltsame Ergebnisse für die Kopfrücknahme

Die Kopfrücknahme eine Modifikation der Zahnflanke. Man setzt sie immer häufiger eingesetzt, speziell um das Geräuschverhalten im Getriebe zu verbessern. Flankenmodifikationen bringen jedoch mehr Komplexität in die Zahnradgeometrie. Dies wirkt sich auf die Fertigung und auf die Qualitätssicherung aus. Die Herausforderung bei der Qualitätssicherung ist dabei nicht die Messung, sondern die Auswertung. Übergangsbereich beachten Ein […]

Kategorien
Verzahnungsmesstechnik

Diametrales Zweikugelmaß bei ungerader Zähnezahl

Wieviele Werte gibt es für das diametrale Zweikugelmaß (MdK)? Spontane Antwort: Zweikugelmaß bedeutet zwei Kugeln pro Wert, pro Kugel eine Zahnlücke, also: Anzahl der MdK-Werte = Zähnezahl / 2 Fast richtig. 🙂 Die Schlussfolgerung ist absolut korrekt für Zahnräder mit gerader Zähnezahl. Sie stimmt aber nicht für Zahnräder mit ungerader Zähnezahl. Warum? Wie definiert sich […]

Kategorien
Verzahnungsmesstechnik Zahnradtechnik

Wörterbuch zur Verzahnungstechnik

Wenn Sie in der Zahnradtechnik nicht nur auf Deutsch unterwegs sind, sondern auch immer mal wieder mit englischen Fachbegriffen konfrontiert sind, stellt sich die Frage: Was bedeutet dieser Begriff. Mir geht es so. Übersetzungen aus Normen Hilfreich sind in dem Fall Normen, die wie ein Wörterbuch aufgebaut sind, z.B. die DIN 3998, die sogar drei […]

Kategorien
Stirnrad Verzahnungsmesstechnik

Tasterdurchmesser wählen

Welchen Tasterdurchmesser wählt man, um eine Verzahnung zu messen? Bei anderen Bauteilen fällt die Wahl einfach: Misst man einen Außenzylinder oder eine Fläche, gibt es keine maximale Größe. Misst man eine Bohrung, darf der Tasterdurchmesser nicht zu groß sein. Die Wahl ist aber einfach, da der Tasterdurchmesser kleiner sein muss als der Bohrungsdurchmesser. Das Problem […]

Kategorien
Verzahnungsmesstechnik Zahnradtechnik

Glossar zur Verzahnungstechnik

Heute möchte ich auf meinen Glossar zur Verzahnungstechnik hinweisen. Den bisherigen Glossar habe ich etwas stiefmütterlich behandelt. Der neue Glossar ist jetzt einheitlicher gestaltet und die Verlinkung ist verbessert. Ich habe ihn bereits um ein paar Begriffe erweitert. Ab jetzt werde ich ihn kontinuierlich erweitern und pflegen. Versprochen! 🙂 Wenn etwas Bestimmtes fehlt, dann können […]

Kategorien
GEARPAK Verzahnungsmesstechnik Zahnradprotokoll

Darstellung der Zahndicke

Das Zahnradprotokoll stellt die Ist-Zahndicke in einem Balkendiagramm dar (s.u.). Genauso wird die Zahndickenabweichung, das Diametrale Zweikugelmaß oder die Zahnweite dargestellt. Es kann vorkommen, dass die Ist-Zahndicke deutlich kleiner oder größer ist als die geforderte Zahndicke: Die Zahndicke ist außer Toleranz. Das Zahndickendiagramm zeigt aber trotzdem einen Verlauf wie den obigen an, der vermuten lässt, […]

Kategorien
GEARPAK Stirnrad Verzahnungsmesstechnik Zahnradprotokoll

Zahnradprotokoll verstehen: Flankenlinien-Winkelabweichung

Die Flankenlinien-Winkelabweichung ist eine von drei Abweichungen, die die unmodifizierte Flankenlinie charakterisieren. Bezieht man Flankenmodifikationen mit ein, dann kommen weitere Parameter hinzu (z.B. die Balligkeit). Die Flankenlinien-Winkelabweichung hat das Symbol fHβ. Das Fehlerbild Wenn ein Winkelfehler vorliegt, ist der Flankenlinienschrieb (rote Linie) verkippt (s.u.). Man liest die Flankenlinien-Winkelabweichung folgendermaßen ab: Details zur Definition und Auswertung […]

Kategorien
GEARPAK Stirnrad Verzahnungsmesstechnik Zahnradprotokoll Zahnradtechnik

Wälzweg oder Durchmesser?

Im letzten Post habe ich den Wälzweg vorgestellt. Heute will ich dir zeigen, welche Auswirkungen es hat, es auf die Profilabweichungen hat, wenn die falsche Darstellung verwendet wird. Die Profilabweichungen werden immer über den Wälzweg aufgetragen. Trägt man sie über den Durchmesser oder den Radius auf, dann verzerrt dies die Abweichungen: Der Wälzweg ist beim […]

Kategorien
Zahnradtechnik

Der Wälzweg

Der Wälzweg ist untrennbar mit der Evolvente verbunden. Die Konstruktion der Evolvente basiert auf einem Abwälzvorgang. Dabei wälzt ein Lineal auf dem Grundkreis ab. Befestigt man an die Ecke des Lineals einen Stift, zeichnet dieser eine Evolvente, während das Lineal am Grundkreis abwälzt und damit eine Tangente an den Grundkreis darstellt. Verwendet man statt des […]